Bitte beachten Sie: Wegen einer persönlichen Auszeit ist die Praxis im Januar und Februar 2022 geschlossen!
Anrufe und E-Mails werden in dieser Zeit nicht bearbeitet. Terminvereinbahrungen sind ab dem 2. März 2022 wieder möglich.
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Angebote und Leistungen

Psychotherapie

Behandlung von:

• Persönlichkeits- und Verhaltensstörungen • Depressionen • Anpassungsstörungen • posttraumatischen Belastungsstörungen (PTBS) • somatoformen Erkrankungen • Burn-Out • Sucht

Beratung für Einzelne

Anlässe für Einzelberatungen sind:

• Sinnkrisen • Ängste • Einsamkeit • Trauer • Schicksalsschläge • depressive Phasen • Schwierigkeiten in Partnerschaften und Familie • Trennungen • Veränderungswünsche • unerfüllte Sehnsucht (Partnerschaft, Kinder, Haustiere, …) • familiäre Streitigkeiten • Verletzungen und Kränkungen • unverarbeitete Konflikte • traumatische Erlebnisse • erhöhte Erschöpfbarkeit (Fatigue) • wiederkehrende Muster • schlechtes Gewissen • Scham • Schuldgefühle • starke Stimmungsschwankungen • Grübeln • Nicht-Nein-Sagen-Können • übermäßige Hilfsbereitschaft • erhöhtes Schutzbedürfnis • Abhängigkeiten • süchtiges Verhalten • überraschende/unerklärliche Verhaltensweisen und Erlebnisse • sich aufdrängende Bilder/ Geräusche/ Gedanken • Übergangssituationen aller Art (wie Berufswahl, Heirat, Familiengründung, Veränderungen bei schwerwiegender Erkrankung, Ablösung der Kinder, Verantwortungsübernahme/ Pflege für Angehörige, Arbeitslosigkeit, Ende des Berufslebens, zunehmende Einschränkungen im Alter).

Paarberatung

Mögliche Themen einer Paarberatung sind:

• Konfliktsituationen klären • Weiterentwicklung der Einzelnen in die Paarbeziehung integrieren • Wünsche nach Wiederbelebung oder Neustart der Paarbeziehung • Trennungswunsch • Elternbündnis nach Trennung und Scheidung • gegenseitiges Verständnis/ gemeinsamer Weg nach traumatischen Einschnitten.

Bindungsberatung für (werdende) Eltern

Schwangerschaft, Geburt und Familiengründung stellen Paare und ganz besonders auch Alleinerziehende vor ganz neue Herausforderungen. Mehr Informationen unter Spektrum der Methoden

Themen vor der Geburt eines Kindes:

• Überprüfung der eigenen Prägungen • Erwartungen und Idealvorstellungen • Austausch mit dem Partner bzw. der Partnerin darüber • fundiertes Wissen über das Bedürfnisse und Signale des Babys • Feinfühligkeitstraining • frühzeitige Vorbereitung auf Belastungen • Einüben von Methoden der Selbstberuhigung und Planung von Betreuungsmöglichkeiten.

Für Eltern:

Bei Eltern-Kind-Konflikten, schwierigen Kindern, Schrei-Babys, Ängsten der Kinder, Ess- und Einschlafproblemen, Trotzphasen, Geschwisterkonflikten usw. wissenschaftlich fundierte Lösungsmöglichkeiten, Verständnis fürs Kind und Anregungen zu einfühlsamen Interventionen der Eltern.

Coaching

Coaching bietet effiziente Unterstützung für:

• Konflikte am Arbeitsplatz • berufliche Entscheidungen • Prüfungsängste • Karriereziele • Überwinden von Blockaden • Krisenbewältigung • Persönlichkeitsentwicklung • Wunsch nach Veränderung/ Wachstum/ Entwicklung • berufliche Neuausrichtung • Führungssituationen reflektieren • Work-Life-Balance • Zeitmanagement • Übergangssituationen (wie Entscheidung für Ausbildung/Studium, Einstieg ins Berufsleben, Arbeitslosigkeit, Eintritt ins Rentenalter).